So findet man die richtige Werbeagentur für Facebook-Werbung

Facebook wird wohl nicht so schnell wieder verschwinden.

Die 2,6 Milliarden Nutzer, fast 28,5 % der globalen Weltbevölkerung, machen Facebook zur idealen Werbeplattform.

Hinzu kommen zahlreiche weitere Vorteile, denen Du Dir vielleicht noch nicht bewusst warst.

  • Ungefähr 1,65 Milliarden Nutzer sehen Facebook-Anzeigen und 1,21 Milliarden dieser Nutzer sind zwischen 13 und 34 Jahre alt.
  • Der durchschnittliche Facebook-Nutzer klickt auf 12 Werbeanzeigen pro Monat.
  • Facebook-Nutzer sehen sich täglich rund 100 Millionen Stunden Videoinhalt an.

70 Millionen Unternehmen haben bereits eine Facebook-Seite, was zeigt, wie wichtig die Plattform ist.

Facebook ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken, das gilt auch für die Werbebranche.

Aufgrund der tollen Statistiken sollte es doch eigentlich ganz einfach sein, neue Kunden zu gewinnen, richtig?

Falsch.

Es gibt viele Gründe, warum Facebook-Nutzer nicht konvertieren.

Einer dieser Gründe ist sicherlich die fehlende Expertise und fehlende Kenntnisse im Umgang mit Facebook als Werbeplattform, eine Sache, bei denen eine professionelle Werbeagentur helfen kann.

Das bringt uns allerdings schon zur nächsten Frage: „Wie findet man die richtige Agentur für Facebook-Werbung?“

Wir von Neil Patel Digital haben diesen Artikel geschrieben, um Dir bei der Auswahl der geeigneten Werbeagentur für Dein Unternehmen und Deine Ansprüche behilflich zu sein, damit Du neue Kunden gewinnst.

Klare Zielsetzung und Wünsche formulieren

Im Englischen gibt es das Sprichwort „Knowing your destination is half the journey“. Die Übersetzung lautet in etwa „sein Ziel zu kennen ist bereits die halbe Reise“, was ich persönlich sehr passend finde.

Diese Denkweise hilft uns auch bei der Auswahl einer geeigneten Werbeagentur, da sich viele Agentur auf bestimmte Bereiche spezialisiert haben oder nur mit Unternehmen bestimmter Größe und Budgets zusammenarbeiten.

Aus diesem Grund musst Du Deine Ziele und die gewünschten Ergebnisse im Vorfeld formulieren und am besten schriftlich festhalten, um sie mit der Agentur teilen zu können.

Diese Vorarbeit kommt Dir später bei der Auswahl und der Einschränkung potenzieller Agenturen zugute.

Ich gebe Dir jetzt ein paar konkrete Beispiele, die den gesamten Prozess verständlich machen sollen. Wenn Du die gewünschten Ergebnisse vorab kennst, kannst Du diese an bestimmte Ziele binden und Dein Ziel auf diese Weise schneller erreichen.

Beispiel Nr. 1: Leadgewinnung trotz knappem Budget

Du möchtest mit einer professionellen Agentur zusammenarbeiten, weil Du Dir eine effiziente Facebook-Werbestrategie für Dein Unternehmen wünschst. Dir stehen jedoch nur 500 Euro pro Monat zur Verfügung, dennoch möchtest Du mehr Leads gewinnen.

Hier ist eine kleine Übersicht:

  • Wunsch: Verwendung kreativer, einzigartiger, auffälliger Werbeanzeigen, um qualitativ hochwertige Leads zu gewinnen.
  • Ziel: Eine Agentur finden, die über das nötige Fachwissen verfügt und auch Kunden mit knappem Budget akzeptiert.
  • Endergebnis: Mit nur 500 Euro pro Monat neue Leads gewinnen.

Beispiel Nr. 2: Ausbau der Reichweite mit ansprechenden Videos

Du möchtest ansprechende Videoanzeigen für Facebook produzieren, doch leider hast Du überhaupt keine Ahnung von Videos.

Hier ist die Übersicht:

  • Wunsch: Produktionen mehrerer Videoanzeigen für gesteigerte Markenwahrnehmung und höhere Klickraten.
  • Ziel: Eine Agentur finden, die über Erfahrung in der Videoproduktion verfügt und ansprechende Videoanzeigen für Deine Zielgruppe produzieren kann.
  • Endergebnis: Mehrere effektive Videoanzeigen für den Einsatz auf Facebook.

Beide Beispiele zeigen, dass die Unternehmen jeweils unterschiedliche Einschränkungen und Ansprüche haben.

Das eine Unternehmen verfügt über ein eher kleines Budget und das zweite ist etwas flexibler, was die Investition betrifft. Das erste Unternehmen hat sich nicht auf ein bestimmtes Werbeformat festleget, während das zweite eine Videokampagne entwickeln will.

Wenn Du weißt, was Du willst, kannst Du effizienter nach einer Agentur suchen, die Deinen Vorstellungen gerecht werden kann. Außerdem wirst Du hinterher nicht enttäusch, weil Du ja eine Agentur einstellst, die ganz genau Deinen Wünschen entspricht.

Achte bei der Suche nach einer Facebook-Werbeagentur auf bestimmte Charakteristiken und Eigenschaften, die eine professionelle Agentur ausmachen.

4 Eigenschaften, die eine professionelle Werbeagentur für Facebook haben sollte

Jede Agentur behauptet von sich selbst die beste zu sein.

Es gibt jedoch bestimmte Merkmale, an denen man eine professionelle Agentur mit Erfahrung mit Facebook-Werbung erkennen kann. Nutze die folgenden Tipps, um eine Agentur zu finden, die maßgeschneiderte Lösungen gemäß Deinen Anforderungen bieten kann.

Mitarbeiter verfügen über Fachwissen und Berufserfahrung

Nicht jeder verfügt über das nötige Fachwissen oder die nötige Berufserfahrung in einem bestimmten Spezialgebiet.

Deine Agentur muss über ein professionelles und gut geschultes Team mit Erfahrung in allen Bereichen von Facebook-Werbung verfügen, um Dir beim Erreichen Deiner Ziele behilflich zu sein.

Wenn Du zum Beispiel willst, dass die Agentur die Durchführung Deiner bezahlten Werbekampagnen komplett übernimmt, muss das Team der Agentur in der Lage sein, diese Aufgabe zufriedenstellend zu übernehmen.

Die Agentur würde sich in diesem Fall selbstständig um alle Aufgaben kümmern, von der Zielgruppenausrichtung über die Erstellung der Werbeanzeigen bis hin zur Segmentierung der Leads und Kunden.

Die Mitarbeiter der Werbeagentur findest Du in den meisten Fällen auf der Webseite oder auf LinkedIn.

Zwar findest Du hier nicht jeden Mitarbeiter oder freiberuflichen Dienstleister, mit dem die Agentur zusammenarbeitet, kannst Dir aber schon mal einen ersten Überblick verschaffen. Falls Du dann noch Fragen hast, kannst Du diese im ersten Beratungsgespräch stellen.

Die Agentur sollte über die neusten Technologien und Strategien verfügen

Werbeagenturen müssen sich mit der aktuellsten Software auskennen. Für Facebook wäre das der Facebook-Pixel und der Werbeanzeigenmanager, sowie nützliche Zusatzprogramme zur Erzielung schnellerer Ergebnisse.

Fachwissen bezüglich Werbesoftware sowie die Kenntnis von Datenquellen, Drittanbietern und kreativen Tools ist ebenfalls sehr hilfreich. Dies wird letztendlich Deinem Unternehmen zugutekommen und zu einer kreativen sowie wirksamen Werbekampagne führen.

Fähigkeiten zum Erstellen ansprechender Werbeanzeigen, die auf Deine Ziele ausgerichtet sind

Warum möchtest Du mit einer Werbeagentur zusammenarbeiten? Weil Du Ergebnisse erzielen willst.

Das ist aber nur möglich, wenn die Agentur ansprechende und zielgerichtete Werbekampagnen entwickeln kann.

Die Agentur muss in der Lage sein, Dich beim Erreichen Deiner Ziele zu unterstützen, sei es die Gewinnung neuer Leads, die Steigerung Deiner Umsätze oder eine höhere Durchklickrate.

Achte bei der Wahl der Agentur vor allem darauf, dass sie über ein diversifiziertes Kundenportfolio verfügt.

Das Portfolio der Agentur enthält oft Beispiele ihrer erfolgreichsten Projekte, wodurch Du Dir einen ersten Eindruck ihrer Arbeit verschaffen kannst und Einblick in ihre Kundenbasis gewinnst.

Da Du Facebook-Werbung schalten möchtest, wäre eine Agentur, die Facebook als Kunde hat, ein echter Bonus.

Solider Social Proof in Form von Kundenbewertungen

Social Proof in Form von Testimonials und Kundenbewertungen ist ebenfalls ein toller Anhaltspunkt, der Dir einen Eindruck der Arbeitsmoral der Agentur verschaffen kann.

Da 93 % aller Verbraucher vor dem Kauf Kunden- und Produktbewertungen lesen, solltest Du Dir vor dem Vertragsabschluss unbedingt die Bewertungen der Agentur durchlesen.

Das Teilen von Social Proof auf der Webseite ist eine bewährte Verkaufsstrategie, wenn Du also keine Testimonials findest, kann das nur das Folgende bedeuten:

  • A – Die Agentur hat noch keine Kunden
  • B – Die Agentur ist nicht so gut, wie sie behauptet

Positive Kundenbewertungen geben potenziellen Kunden einen ersten Eindruck von der möglichen Zusammenarbeit und wenn die Agentur über zufriedene Kunden verfügst, sollte sie auch Testimonials zur Verfügung stellen können.

Wie die Zusammenarbeit mit einer Agentur für Facebook-Werbung aussieht

Wenn Du Deine Auswahl erfolgreich eingeschränkt, oder eine Entscheidung getroffen hast, wird die Zusammenarbeit in die Wege geleitet und das Projekt vorbereitet.

Die folgenden Schritte garantieren eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Agentur und Deinem Unternehmen.

Erstberatung anfordern

Keine professionelle Agentur würde Dir einen Vertrag zukommen lassen, ohne vorher eine ausführliche Beratung durchzuführen. Falls die Agentur sofort mit dem Vertrag um die Ecke kommt, solltest Du schnellstens das Weite suchen.

Viele Agenturen stellen auf ihrer Webseite ein Kontaktformular zur Verfügung, über das eine Erstberatung angefordert werden kann. Du musst einige Angaben zu Deinem Unternehmen und Deinen Zielen machen und wirst anschließend für eine persönliche Beratung kontaktiert.

Mache möglichst genaue Angaben, damit sich die Agentur bereits im Vorfeld einen guten Eindruck Deiner Bedürfnisse und Wünsche machen kann.

Strategieplanung für optimale Ergebnisse

Nachdem sich die Agentur einen Eindruck Deiner Ziele und Probleme verschafft hat, beginnt die Strategieplanung. Hier legt sich die Werbeagentur einen ersten Plan für Deine Kampagne zurecht, der später dann natürlich noch ausgebaut und verfeinert wird. Dafür ist vorab selbstverständlich eine ausführliche Recherche vonseiten der Agentur nötig.

Diese anfängliche Strategieplanung dient dem Abgleich des Projektes auf Deiner Zielgruppe, Nische und Unternehmensprozesse. In dieser Phase solltest Du mit mehreren Meetings rechnen, um alle Prozesse aufeinander abzustimmen.

Ziele und gewünschte Ergebnisse werden schriftlich festgehalten

Alles sollte schriftlich festgehalten und vertraglich geregelt werden. Da das Projekt oft auf mehrere Wochen oder gar Monate ausgelegt ist, muss ein Vertrag vorbereitet und von beiden Parteien unterzeichnet werden.

Wenn beide Parteien allen Konditionen der Zusammenarbeit zustimmen, bereitet die Agentur i. d. R. einen Vertrag vor, in dem alle Regelungen schriftlich festgehalten werden.

Der Onboarding-Prozess

Nach Unterzeichnung des Vertrags müssen Deine Mitarbeiter und externen Dienstleister vorbereitet und ggf. eingearbeitet werden. Die Agentur braucht zudem Zugriff auf das Backend Deiner Webseite, alle sozialen Plattformen, relevante Software und Analyseprogramme.

Dann erstellt Deine Agentur einen Zeitplan und eine Liste mit allen Prozessen, Aufgaben und Arbeitsschritten des Projektes.

Die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern und Werbeagentur

Die Werbeagentur muss nicht unbedingt Deine interne Marketingabteilung ersetzen, sie kann auch als Ergänzung dienen.

In diesem Fall müssen Deine Abteilung und das Team der Agentur natürlich aufeinander abgestimmt werden. Folgende Dinge beschleunigen den Prozess der Abstimmung:

  • Durchführung regelmäßiger Besprechungen
  • Bestimmung des Arbeitsumfangs der Agentur und Deines internen Teams und eine klare Kommunikation
  • Bestimmung eines oder mehrerer Ansprechpartner innerhalb Deines Unternehmens für die Zusammenarbeit mit der Agentur und die Betreuung des Projektes

Ziel ist es, die Agentur so auf Dein Unternehmen und Deine Prozesse abzustimmen, dass sie eine natürliche Erweiterung Deines Teams darstellt.

Wie man die richtige Facebook-Agentur findet

Aufgrund des großen Angebotes fällt die Auswahl oft schwer.

Du solltest stets eine Agentur mit gutem Ruf mit einem speziellen Ansatz priorisieren. Hier sind weitere Empfehlungen:

  • Lege Deine Geschäftsziele und gewünschten Ergebnisse im Vorfeld fest
  • Suche gezielt nach Agenturen, die alle oben aufgeführten Charakteristiken erfüllen – jeder Faktor ist von entscheidender Bedeutung.
  • Achte darauf, dass die Zusammenarbeit mit der Agentur reibungslos abläuft.

Wir haben fünf Werbeagenturen analysiert und werden Dir unsere Ergebnisse im Folgenden vorstellen. Jede dieser Agenturen bietet exzellenten Service und verfügt über die nötige Expertise zur Durchführung professioneller Werbekampagnen auf Facebook.

Die 5 besten Werbeagenturen für Facebook-Werbung

Nr. 1: Neil Patel Digital – Der allgemeine Testsieger

Du brauchst Fachwissen und Erfahrung auf höchstem Niveau, wenn Du mit Werbung auf Facebook neue Kunden gewinnen möchtest und genau darauf hat sich Neil Patel Digital spezialisiert.

Unser Team besteht aus Experten und erfahrenen Marketingmanagern und wird von unserem Mitbegründer Neil Patel geleitet, der sich mit Facebook-Werbung auskennt.

Wir können gezielte Werbekampagnen liefern, die genau auf Deine Unternehmensziele ausgerichtet sind, ohne Dein Budget zu überschreiten. Wir kümmern uns um alles, das Schreiben überzeugender Werbetexte, die Erstellung ansprechender Grafiken, die Auswahl der perfekten Calls-to-Action (CTAs) und den A/B-Test Deiner Kampagnen.

Zu unseren zufriedenen Kunden gehört sogar die Plattform Facebook, außerdem sind wir transparent und teilen unsere Ergebnisse gerne mit potenziellen Kunden.

Nr. 2: Hibu – Die beste All-in-One-Lösung

Hibu ist die ideale Agentur für eine umfassende Facebook-Betreuung, da die Dienstleistungen auch die Einrichtung, Verwaltung, Optimierung und Analyse der Werbekampagne beinhalten.

Zudem verfügt die Agentur über eine flexible Preisgestaltung und bietet bereits Leistungen ab 250 USD pro Monat an. Das engagierte Team kümmert sich um die Durchführung zielgruppengenauer Kampagnen zur Kundengewinnung.

Nr. 3: Voy Media – Die Agentur mit „À La Carte“-Service

Voy Media ist eine unserer Top-Empfehlungen. Diese Agentur bietet spezielle Dienstleistungen auf Wunsch, damit Du Dir das perfekte Projekt zusammenstellen kannst.

Diese Agentur benutzt KI-Software für die Optimierung und Skalierung aller Facebook-Kampagnen und erstellt personalisierte Werbestrategien für jeden seiner Kunden. Zu ihren Kunden gehören auch bekannte Unternehmen wie Lacoste, das Big Life Journal und Paw.com, für die Zusammenarbeit mit dieser Agentur liegt das Mindestbudget jedoch bei 5.000 USD pro Monat.

Nr. 4: MuteSix – Die Agentur für innovatives Design

MuteSix ist für sein besonders kreatives Design und hochkonvertierende Kampagnen bekannt. Die Full-Service-Agentur verfügt über eine eigene Videoproduktionsabteilung und erfahrene Grafikdesigner, die Dir als Kunde jederzeit zur Verfügung stehen.

Die Agentur hat bereits mit vielen bekannten Unternehmen zusammengearbeitet und sich auf diese Weise ein beeindruckendes Portfolio aufgebaut und sogar einige Auszeichnungen gewonnen! MuteSix eignet sich jedoch eher für Großunternehmen mit großem Budget, da man pro Projekt mit mindestens 20.000 USD rechnen muss.

Nr. 5: Lyfe Marketing – Die beste Agentur für kleine Unternehmen

Kleinen Unternehmen mit kleinem Budget würde ich die Agentur Lyfe Marketing empfehlen. Die Agentur hat weniger als 50 Mitarbeiter, wodurch jedes Projekt personalisiert und genaustens auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten werden kann.

Diese Agentur bietet kosteneffizient und dennoch qualitativ hochwertige Werbelösungen, exzellente Kommunikation und absolute Transparenz, für eine starke und professionelle Zusammenarbeit. Die Agentur hat seit ihrer Gründung über 2.137.349 Leads gewonnen.

Zusammenfassung

Werbung kann ganz schön kompliziert sein. Falls Du selbst nicht über die nötige Erfahrung oder das Fachwissen zur Durchführung einer professionellen Werbekampagne verfügst, wirst Du ohne Hilfe keine zufriedenstellenden Ergebnisse erzielen.

In diesem Fall solltest Du lieber gleich mit einer seriösen Werbeagentur zusammenarbeiten, die sich auf Facebook-Werbung spezialisiert hat.

„Seriös“ ist das Zauberwort, denn die Agentur muss über ein Team aus talentierten Mitarbeitern verfügen, die professionelle Werbekampagnen mit Ausrichtung auf Kundengewinnung erstellen können.

Such am besten nach einer Agentur mit nachgewiesener Erfahrung auf einer dynamischen Plattform wie Facebook.

Teilen