Die 5 besten E-Mail-Marketingagenturen des Jahres

Fast jeder hat eine E-Mail-Adresse.

Deine Kunden verfügen bereits über eine E-Mail-Adresse, die die meisten von ihnen sogar verwenden würden, um sich für Deinen Newsletter anzumelden.

Wenn Du Deine Angebote im Postfach potenzieller Kunden platzieren kannst, kannst Du ne Menge Geld verdienen, den Studien zeigen, dass Unternehmen für jeden investierten Euro ganze 38 Euro zurückverdienen können.

Leider ist das kein leichtes Unterfangen und darum würde ich Dir die Zusammenarbeit mit einer professionellen Marketingagentur empfehlen.

Agenturen helfen bei der strategischen Entwicklung von Kampagnen, sammeln Daten sowie E-Mail-Adressen und setzen die E-Mail-Kampagnen anschließend um und verhelfen Deinem Unternehmen dadurch zu mehr Wachstum. 

Woher weiß ich das?

Weil meine Agentur Neil Patel Digital Hunderte E-Mail-Marketingagenturen auf Herz und Nieren geprüft hat. Wir haben sie anhand ihrer Markenbekanntheit, ihres Kundenportfolios, ihrer Kundenbewertungen und ihrer praktischen Erfahrung bewertet.

Das Ergebnis ist eine Liste mit den besten E-Mail-Marketingagenturen, denen Du vertrauen kannst.

Sie helfen Dir nicht nur dabei, Dein Produkt in den Postfächern Deiner Kunden zu platzieren, sie verwandeln Deine Kunden auch in echte Markenverfechter und Fans Deines Unternehmens.

5 der weltweit besten E-Mail-Marketingagenturen

  1. Neil Patel Digital – Die beste Agentur für E-Mail-Inhalte
  2. Inbox Army – Die beste Agentur für Full-Service-E-Mail-Management
  3. Fix My Churn – Die beste Agentur für SaaS-Onboarding und Reduzierung der Nutzerabwanderung
  4. Action Rocket – Die beste Agentur für personalisierte HTML- und CSS-basierte E-Mail-Kampagnen
  5. SmartMail – Die beste Agentur für E-Mail-Marketing im Bereich E-Commerce

Ich bin mir sicher, dass Du bei den oben aufgeführten Agenturen fündig wirst, da sie über nachgewiesene Erfahrung in ihren jeweiligen Fachbereich verfügen.

Such Dir die Agentur aus, die Deine aktuellen Bedürfnisse am besten befriedigen kann, und entwickle dann eine überzeugende E-Mail-Strategie.

Ich will aber nicht länger um den heißen Brei herumreden. Hier sind die besten Agenturen für E-Mail-Marketing:

Nr. 1: Neil Patel Digital – Die beste Agentur für E-Mail-Inhalte

E-Mail-Marketing ist effektiv, daran besteht kein Zweifel. Es hat jedoch eine Kehrseite, denn laut verschiedenen Studien melden sich zwischen 0,19 % und 0,52 % der Empfänger mit jeder E-Mail, die Du verschickst, von Deinem Newsletter ab.

Und jetzt rate mal, was laut Jilt zu den drei am häufigsten genannten Gründen für diese Abmeldung gehört.

Schlechte Inhalte!

Du kannst eine zwar hervorragende E-Mail-Marketingstrategie haben, brauchst aber auch überzeugende Inhalte, die Deine Zielgruppe ansprechen, um erfolgreich zu sein.

Das ist das Spezialgebiet meiner Agentur Neil Patel Digital, darum arbeiten sowohl Start-ups als auf Großunternehmen gerne mit uns zusammen.

E-Mail ist ein exzellenter Kommunikationskanal, jedoch bedarf es hervorragender Inhalte, damit die E-Mails Wirkung erzielen und nicht ungelesen gelöscht werden.

Du musst aus der breiten Masse herausstechen.

Neil Patel Digital hat sich auf die Produktion interessanter und zielgruppenspezifischer Inhalte spezialisiert, die unter Garantie super ankommen. E-Mail-Marketing ist einer unserer bevorzugten Vertriebskanäle.

Hier erfährst Du mehr über die Dienstleistungen von Neil Patel Digital.

Nr. 2: InboxArmy – Die beste Agentur für Full-Service-E-Mail-Management

Interne Teams, die sich einen schnellen E-Mail-Marketing-Turnaround wünschen, sollten mit InboxArmy zusammenarbeiten.

Als Full-Service-E-Mail-Managementagentur kann InboxArmy ein breites Spektrum hoch spezialisierter Dienstleistungen anbieten, unter anderem Template-Design, benutzerdefinierte Codierung und 360-Grad E-Mail-Marketingmanagement.

Diese Agentur bietet volumenbasierte Preise für Unternehmen und White-Label-Services für andere Marketingagenturen an.

Zu ihren Kunden gehören Regierungsbehörden wie Texas Health Resources bis hin zu Unternehmen wie LandCentral, Airbnb und Jockey. 

Nr. 3: Fix My Churn – Die beste Agentur für SaaS-Onboarding und Reduzierung der Nutzerabwanderung

SaaS-Unternehmen haben bestimmte Anforderungen, auch im Bereich E-Mail-Marketing.

Wenn sich ein Nutzer beispielsweise für eine kostenlose Testversion anmeldet, muss er eine E-Mail-Sequenz erhalten, die ihn mit dem Produkt vertraut macht und später in einen zahlenden, zufriedenen Kunden verwandelt.

Falls der Nutzer das Produkt nicht benutzt oder abspringen will, musst Du ihn mit gezielten E-Mails halten.

Fix My Churn hat sich auf diese eben diesen Bereich spezialisiert.

Fix My Churn arbeitet mit unterschiedlichen SaaS-Unternehmen zusammen, die monatliche Software-Abos anbieten. Die Agentur kennt sich demnach bestens mit dem Schreiben gezielter Inhalte aus und erstellt zielgruppenspezifische E-Mail-Sequenzen, um Deine Nutzer zu halten.

Nr. 4: Action Rocket – Die beste Agentur für personalisierte HTML- und CSS-basierte E-Mail-Kampagnen

Action Rocket arbeitet hauptsächlich mit Konzernen und Großunternehmen zusammen.

Diese Agentur führt sogar Projekte in Zusammenarbeit mit E-Mail-Marketingsoftwareunternehmen wie MailChimp, Litmus und Campaign Monitor durch.

Action Rocket verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich Strategieentwicklung und Umsetzung HTML- sowie CSS-basierter E-Mail-Kampagnen.

Die Agentur wurde 2011 gegründet und verfügt über ein Expertenteam, das aus Programmieren und Softwareentwicklern besteht, die sich mit Strategie, Design und Programmierung komplexer, personalisierter E-Mail-Kampagnen auskennen.

Das Kundenportfolio dieser Agentur spricht für sich. Zu den nennenswertesten Kunden gehören BBC, Marks & Spencer, Global Radio und viele weitere bekannte Namen.

Nr. 5: SmartMail – Die beste Agentur für E-Mail-Marketing im Bereich E-Commerce

SmartMail bietet E-Mail-Marketingdienstleistungen für E-Commerce-Unternehmen an. Diese Agentur verfügt über Erfahrung in allen Bereichen, die E-Commerce und Onlineshops betreffen, vor allem automatisierte E-Mail-Kampagnen.

SmartMail entwickelt strategische E-Mail-Marketingkampagnen für E-Commerce und kümmert sich dann um die Umsetzung.

Diese Agentur hat Erfolgsgeschichten und hervorragende Ergebnisse vorzuweisen.

SmartMail hat für ihre E-Commerce-Kunden mit gezieltem E-Mail-Marketing über 187 Millionen US-Dollar Umsatz erzielt und arbeitet mit über 87 bekannten Marken zusammen, darunter auch Skechers, French Connection und Cotton:On, und viele mehr.

5 Eigenschaften, die eine E-Mail-Marketingagentur mitbringen sollte

Woran erkennt man eine professionelle und zuverlässige E-Mail-Marketingagentur?

Hier sind fünf Eigenschaften, die Deine Agentur mitbringen sollte.

1. Sie kennt sich mit Inhalten aus

Viele Agenturen konzentrieren sich auf die Planung und Vorbereitung der E-Mail-Kampagne und vergessen dabei ein wichtiges Detail.

Die Erstellung von Inhalten!

Die Qualität Deiner E-Mails nimmt direkten Einfluss auf die Effektivität Deiner Marketingkampagnen, darum muss sich die von Dir gewählte Agentur auch mit der Erstellung von Inhalten auskennen.

Eine erstklassige E-Mail-Agentur unterstützt Dich bei der Produktion von Inhalten und entwickelt dann überzeugende Werbekampagnen, die im Anschluss an potenzielle Kunden verschickt werden. Eine erfahrene Marketingagentur kann beide Bereiche problemlos miteinander verbinden.

2. Sie verfügt über ein beeindruckendes Portfolio

Die Behauptungen einer Marketingagentur können und müssen überprüft werden, darum teilen die meisten Agenturen ihr aktuelles Kundenportfolio.

Für wen hat die Agentur bereits E-Mail-Kampagnen entwickelt? Warn diese Kampagnen erfolgreich?

Die Antwort auf diese Fragen findest Du oftmals im Kundenportfolio auf der Webseite der Agentur, darum ist das Portfolio eine Eigenschaft, die Deine Marketingagentur unbedingt vorweisen muss.

Anhand des Portfolios kannst Du auch erkennen, ob die Agentur zu Deinem Unternehmen passt.

Meine Agentur Neil Patel Digital hat bereits mit vielen bekannten Unternehmen zusammengearbeitet, die Du sicherlich auch kennst.

3. Sie ist Meinungsführer in ihrem Bereich

E-Mail-Marketing hat sich in den vergangenen 40 Jahren stark verändert und weiterentwickelt. Was gestern noch funktioniert hat, zeigt heute bereits keine Wirkung mehr und selbst wenn es noch funktioniert, muss man eventuell einen neuen Ansatz finden.

Da Strategien konstant überarbeitet und weiterentwickelt werden müssen, brauchst Du eine Agentur, die als Vordenker und Meinungsführer bekannt ist, da sie nur so mit den neusten Entwicklungen im Bereich E-Mail-Marketing mithalten kann.

Professionelle Marketingagenturen führen regelmäßig Tests und Experimente durch, um neue Strategien oder Trends auszuprobieren und teilen ihre Erfahrungen dann mit anderen. 

Achte bei Deiner Suche nach einer Agentur also darauf, dass sie über einen guten Ruf verfügt und sich als Meinungsführer bereits einen Namen gemacht hat.

4. Sie verfügt über positive Kundenbewertungen echter Kunden

Jeder kann von sich selbst behaupten, der Beste zu sein. Das lässt sich aber ganz einfach überprüfen und zwar indem man sich die Kundenbewertungen der Agentur durchließt. Auf diese Weise findet mal schnell heraus, ob die Kunden mit der Arbeit der Agentur zufrieden waren.

Die Durchführung einer erfolgreichen Kampagne, die zu Unternehmenswachstum führt, ist nicht leicht, darum sind Testimonials immer ein guter Anhaltspunkt.

5. Sie hat ausgebildete und erfahrene Mitarbeiter

Eine E-Mail-Marketingkampagne muss gut geplant werden. Man muss über Erfahrungen aus verschiedenen Bereichen verfügen, unter anderem strategische Planung, E-Mail-Marketingsoftware, dem Verfassen von Werbetexten und Kampagnenmanagement, um nur einige zu nennen.

Niemand kann das allein bewältigen, darum verfügen Agenturen über ausgebildete Expertenteams, die sich jeweils auf einen oder mehrere Bereiche spezialisiert haben.

Dies ist eine weitere Eigenschaft erfolgreicher Agenturen. Eine professionelle Agentur stellt ihr gesamtes Team vor, das an der Planung und Umsetzung Deiner Kampagnen beteiligt ist.

Was von einer professionellen E-Mail-Marketingagentur zu erwarten ist

Das Ziel besteht letztendlich immer darin, Deine E-Mail-Kampagnen oder Deinen Newsletter in einen Wachstumskanal für Dein Unternehmen zu verwandeln. Die Agentur wird Dich in folgenden Bereichen unterstützen:

  • Kundengewinnung und Kundenpflege
  • Kundenbindung und Beziehungsmanagement
  • E-Mail-Marketing als Umsatzkanal

Die Zusammenarbeit folgt einem Prozess, der in der Regel so aussieht:

1. Erstberatung

Wie man an den oben genannten Beispielen erkennen kann, haben sich einige Agenturen auf bestimmte Unternehmen, Bereiche oder Branchen spezialisiert. Aus diesem Grund füllst Du zuerst ein Anfrageformular aus und teilst Details über Deine Situation. Anhand dieses Formulars kann die Agentur bereits erkennen, ob sie Dein Problem lösen kann.

Du musst ein paar Angaben zu Deinem Unternehmen machen und erklären, was Du Dir in etwa vorstellst. Die Agentur vereinbar dann ein Gespräch, indem eine Erstberatung stattfindet, um mehr über Dich und Deine aktuellen Bedürfnisse zu erfahren.

2. Recherche und strategische Empfehlungen

Nach der Erstberatung hat sich die Agentur einen besseren Überblick über Deine aktuelle Situation verschafft. Du kannst aber keine umgehende Empfehlung erwarten.

Die gesammelten Informationen dienen als Grundlage für eine ausführliche Recherche. Im Anschluss wird dann ein Projektvorschlag entwickelt, der strategische Empfehlungen für die Zusammenarbeit enthält.

Diese Empfehlungen werden dann in einem zweiten Gespräch mit Dir geteilt und ihr erarbeitet dann gemeinsam ein Projekt, mit dem beide Parteien zufrieden sind.

3. Vertrag mit Projektdetails

Wenn alles gut läuft, wird ein Vertrag erstellt, der Details zum Projektumfang und die zu erwartenden Kosten enthält.

In diesem Vertrag werden auch Zwischenziele, Fristen und weitere Bedingungen schriftlich festgehalten.

4. Projektumsetzung

Wenn ihr euch dann auf ein Projekt, das Budget und eine Strategie geeinigt habt, würde die Agentur mit der Umsetzung beginnen. Dies geschieht in der Regel mit einem Onboarding-Prozesses, in dem die Projektübergabe stattfindet.

Während dieser Phase wird ein Arbeitsablauf erarbeitet, um einen möglichst reibungslosen Übergang zu garantieren.

Sofort mit dem E-Mail-Marketing durchstarten

Du solltest auf keinen Fall zu lange warten, sondern sofort mit dem E-Mail-Marketing beginnen.

Die meisten Unternehmen kümmern sich zwar frühzeitig um SEO, Social Media Marketing und Contentmarketing, lassen E-Mail-Marketing jedoch oft links liegen, weil es grad nicht im Trend liegt.

Das ist ein Fehler.

Es gibt gute Gründe dafür, sofort mit dem E-Mail-Marketing durchzustarten:

Vermarkter, die E-Mail-Marketing nutzen, um ihre Zielgruppe zu segmentieren, sagen, dass sie bis zu 760 % mehr Umsatz erzielen konnten.

Das ist großartig.

Du darfst keine Zeit mehr verlieren. Kümmere Dich entweder selbst um Dein E-Mail-Marketing oder arbeite mit einer professionellen Marketingagentur zusammen.

Teilen

Neil Patel

source: https://neilpatel.com/de/blog/email-marketingagenturen/