So verwandelt man Instagram-Follower in zahlende Kunden

How to Turn Instagram Followers into Instagram Sales

Du hast bestimmt schon mal diese beeindruckenden Accounts gesehen, die mit ihren Fans scheinbar viel Geld verdienen, indem sie Selfies von sich selbst auf exotischen Reisen posten. Leider ist es nicht so einfach, wie es scheint, Instagram-Follower zum Kauf zu bewegen. Es ist ein langsamer Prozess.

Verstehe mich bitte nicht falsch. Die Plattform eignet sich hervorragend für die Generierung von Umsatz und zur Steigerung des Traffics. Es ist nur, sodass Instagram seine Eigenheiten hat und es eine Weile dauern kann, bis man Geld verdient.

Der Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen an Follower kann eine Herausforderung sein, insbesondere wenn die Wirkung der von Dir geposteten Inhalte abnimmt (zusammen mit der organischen Reichweite). Die meisten Marken kennen das sicherlich.

Es ist möglich, Instagram zur Umsatzsteigerung zu nutzen, es erfordert aber einen strategischen Ansatz.

In diesem Beitrag zeige ich Dir verschiedene Strategien, mit denen Du Deine Follower dazu ermutigen kannst, Deine Produkte zu kaufen. Wir wissen, dass der Verkauf ein Spiel mit Zahlen ist, es ist also offensichtlich, dass die Anzahl Deiner Instagram-Follower Dein Ergebnis beeinflussen wird.

Follower sind nicht genug. Wenn es um Umsatz und Gewinn geht, kommt es vorwiegend auf die von Dir erzeugte Überzeugungsleistung an.

Wie bringt man seine Follower also dazu, beim Scrollen innezuhalten und macht sie auf ein Produkt oder eine Dienstleistung aufmerksam?

Baue mit Instagram-Direktnachrichten eine persönliche Verbindung auf

Mit Instagram-Direktnachrichten, auch als DM bekannt, hast Du die Möglichkeit eine persönliche Verbindung zu Deinen Kunden aufzubauen, indem Du ihnen private Nachrichten schickst.

Du kannst auf diese Funktion zugreifen, indem Du auf den kleinen Pfeil in der rechten oberen Ecke Deines Instagram-Kontos klickst. Das sieht so aus:

instagram direct messages to drive sales

Dann kannst Du Text- und Multimedia-Nachrichten an bis zu 15 Follower auf einmal schicken.

how to send DM on Instagram

Du kannst sogar einen Gruppennamen vergeben.

create DM Messages in instagram

Wenn Du den Follower mit dem Vornamen ansprechen willst, dann musst Du jedem eine individuelle Nachricht schicken.

Jetzt weißt Du, wie man Direktnachrichten verschickt. Nun zeige ich Dir, wie Du mit dieser Funktion Produkte verkaufst.

Biete einen Rabatt an

Du kannst Deinen Followern ein Foto von Deinem Produkt und einen Rabatt-Code schicken. Du kannst aber keine klickbaren Links in die Nachricht einbetten, darum musst Du den Links als individuelle Nachricht verschicken.

Du kannst Deinen Instagram-Followern auch sagen, dass es sich beim Rabatt-Code um einen exklusiven Rabatt handelt, um sie zum Kauf zu motivieren, oder den Rabatt nur für eine bestimmte Zeit anbieten, um eine schnellere Reaktion herbeizuführen.

Veranstalte einen Wettbewerb

Was wäre, wenn ich Dir kostenlose Tickets für den Film „The Fate of the Furious“ anbieten würde. Um diese Tickets zu gewinnen, müsstest Du nur einen Kommentar zum Outfit von Dwayne Johnson schreiben. Würdest Du das tun? Also, ich wäre dabei.

Das ist der Reiz eines Wettbewerbs auf Instagram.

Du solltest einen Wettbewerb veranstalten. Am besten kurz bevor Du Dein Produkt oder Dienstleistung zum Verkauf anbietest.

Nutze Instagram-Direktnachrichten, um Schwung in die Sache zu bringen. Du kannst ein Bild vom Wettbewerb teilen und sagen, dass die ersten 15 Leute, die am Wettbewerb teilnehmen wollen, eine Direktnachricht mit Anweisungen von Dir erhalten. Der Preis sollte eins Deiner Produkte sein.

Das hat einen guten Grund. Wenn Du das Produkt als Gewinn anbietest, weckst Du das Interesse der Teilnehmer. Obwohl sie das Produkt gewinnen möchten (wer will das nicht?), könnten sie es später auch einfach kaufen.

Das ist tolles Marketing.

Nutze künstliche Intelligenz, um eine Drip-Kampagne zu erstellen

Anstatt jedem Benutzer per Hand eine Nachricht zu schreiben, könntest Du auch ein Programm wie Mobile Monkey verwenden, um automatisch Nachrichten zu versenden. Ich verwende automatisierte Direktnachrichten, um neue Follower willkommen zu heißen, mich bei ihnen für die Erwähnung in ihren Storys zu bedanken und auf Direktnachrichten zu antworten.

Du kannst die künstliche Intelligenz (KI) auch nutzen, um Beiträge zu verschicken, dem Nutzer neue Produkte vorzuschlagen, die ihm gefallen könnten, oder ein neues Produkt anzukündigen.

Ermögliche eine positive Kauferfahrung

Obwohl die Schaffung eines E-Commerce-ähnlichen Erlebnisses auf Instagram wie ein Wunschtraum klingt, ist es dank neuster Funktionen möglich.

Mit den richtigen Tools kannst Du Deinen Instagram-Feed in ein Einkaufserlebnis verwandeln. Deine Follower können die einzigartigen Funktionen Deines Produktes in aller Ruhe kennenlernen und es dann mit wenigen Klicks kaufen.

Da Du nur einen Link in Deiner Biografie teilen darfst, sind diese Tools extrem praktisch, da Du die nervige Aufforderung auf den Link in der Biografie zu klicken umgehen kannst. Du kannst die Funktionalität dieser Tools nutzen, um Produkte in Deinem Instagram-Feed zu verkaufen.

Hier sind einige Tools, die Dir zur Verfügung stehen:

BazzarVoice

Dieses Tool verwandelt Deinen Instagram-Feed in ein Schaufenster und bietet mehr Funktionen als Instagram Shopping.

Der Link in Deiner Biografie führt den Nutzer in eine Galerie mit Produkten, die auf Deiner Webseite zu Kauf angeboten werden. Du kannst Daten für Retargeting-Kampagnen sammeln und herausfinden, welche Produkte am beliebtesten sind. Du kannst außerdem Beiträge planen, neue Kampagnen erstellen und vieles mehr.

BazzarVoice eignet sich jedoch nur für große Unternehmen geeignet und sicherlich nicht für Anfänger, denn es kosten zwischen 1.000 und 2.000 US-Dollar pro Monat.

Like2Have.it

Mit diesem Tool kannst Du einen Feed erstellen, der Links zu relevanten Produktseiten enthält. Du kannst sogar Fotos Deiner Kunden zeigen, die das Produkt bereits gekauft haben, und so zeigen, wie man es benutzt.

Dieser benutzergenerierte Content eignet sich bestens für Produktseiten, denn er fungiert als Social Proof und motiviert die Nutzer dazu, mehr Produkte zu kaufen.

Neckwear, ein schwedisches Unternehmen, das Hemden und Accessoires für Männer anbietet, benutzt Like2Have.it, um eine Fotogalerie mit Produktbildern vom Neckwear Instagram-Konto auf ihrer Webseite anzuzeigen.

drive instagram sales with tools

Like2Have.it eignet sich auch für kleinere Unternehmen. Es kostet 20 US-Dollar pro Monat.

Linkin.bio

Neben BazzarVoice und Like2Have.it, kannst Du Dir auch Linkin.bio ansehen. Dieses Tool wird im Premium-Plan von Later – einem Instagram-Terminplaner – als Bundle angeboten.

Linkin.bio ist eine Landingpage, die Deinem Instagram-Feed ähnlich sieht. Die Bilder können aber angeklickt werden und leiten den Nutzer zur jeweiligen Produktseite weiter.

later linkin bio tool for driving instagram sales

Linkin.bio kostet 15 US-Dollar pro Monat.

Du solltest Deinen Followern den Einkauf so leicht wie möglich machen, indem Du das passende Instagram-Tool auswählst.

Werbeanzeige mit Produktmarkierungen schalten

Werbetreibende können im Werbeanzeigenmanager oder über Instagram bestehende shoppable Posts nutzen und damit Anzeigen mit Produkt-Tags schalten.

instagram shoppable posts sales

Über Anzeigen mit Produktmarkierungen gelangen Nutzer direkt zu einer Produktdetailseite auf Instagram. Kunden können dann auf Deiner Webseite einkaufen oder In-App-Käufe vornehmen.

Hier erfährst Du, wie man einen Instagram-Shop erstellt.

Nutze den Einfluss von Influencern, um Follower zum Kauf zu motivieren

Es ist kein Geheimnis, dass Influencer-Marketing funktioniert. Laut Influencers Marketing Hub hat die Branche einen Marktwert von über 13 Milliarden US-Dollar.

Und rate mal, welche Plattform sich neben Facebook am besten für das Influencer-Marketing eignet. Instagram! 87 % der Vermarkter nannten beide Plattformen in einer Umfrage.

Instagram ist eine der besten Plattformen für soziale Aktionen mit Influencern, denn 67 % der Marken geben an, dass es die wichtigste Plattform ist.

Warum also nicht den Einfluss der Influencer ausnutzen, um Deine Follower vom Kauf Deines Produktes oder Deiner Dienstleistung zu überzeugen?

Laut Social Media Examiner:

… gibt es auf Instagram über 40.000 Influencer, die alle möglichen Themengebiete, u. a. Mode, Beauty, Gesundheit, Wellness, Inneneinrichtung, Ernährung usw. abdecken. Diese Influencer verfügen über Tausende oder sogar Millionen von Followern. Ihre Meinung wird hochgeschätzt und darum können die dem Produkt, das sie bewerben, mehr Glaubwürdigkeit verleihen.

Influencer können noch weit mehr als Dir Verkäufe bescheren. Sie können Deine Marke stärken, weil sich Deine Follower mit ihnen identifizieren und ihre Meinung schätzen.

Da wir das jetzt geklärt haben, sollten wir uns anschauen, wie die Zusammenarbeit mit einem Influencer abläuft.

Schritt 1: Relevante Influencer finden

Du musst die Influencer, mit denen Du zusammenarbeiten willst, ganz gezielt aussuchen.

Wenn Du Handtaschen verkaufst, solltest Du nur mit Influencern arbeiten, die sich mit dem Thema auskennen, etwa Instagrammer, die oft von Handtaschen sprechen und sie gekonnt als Modeaccessoire einsetzen.

Die passenden Influencer zu finden, ist das Schwierigste. Du musst Dir unzählige Accounts ansehen, um relevante Influencer zu finden und dann überprüfen, ob sie die richtige Zielgruppe ansprechen.

Du kannst etwas Zeit sparen, indem Du die besten Hashtags Deiner Nische findest. Dann schaust Du Dir die beliebtesten Beiträge zu diesen Themen an. Der Bereich „Most Liked“ beinhaltet oft Beiträge von Influencern.

find instagram influencers to drive instagram sales

Wenn ich den Hashtag #conversionrateoptimization eingebe, erscheinen dazu die beliebtesten Beiträge im Bereich „Most Liked“. Der Top-Beitrag ist von Unbounce.

example for driving instagram sales

Ich würde IconoSquare empfehlen, wenn Du Zeit sparen willst. Mit diesem Tool kannst Du Hashtags finden und nach Beliebtheit, Wachstum, Engagement usw. sortieren.

use icon growthto find influencers to drive instagram sales

Du musst die gefundenen Profile aber trotzdem noch miteinander vergleichen. Zum Glück gibt es auch hier ein paar Tools, mit denen Du diesen Prozess automatisieren und passende Influencer finden kannst. Diese Influencer-Marketing-Tools geben Dir Auskunft über die Reichweite, die Relevanz und die Autorität des jeweiligen Influencers.

Hier sind ein paar Optionen:

Tool Nr. 1: Ninja Outreach

Ninja Outreach verfügt über eine Datenbank mit über 2 Millionen Instagram-Influencern, Tendenz steigend.

Du musst nur ein Keyword in das Suchfeld eingeben und schon werden Dir tausende relevante Influencer angezeigt, die zum eingegebenen Begriff passen.

find influencers to drive Instagram sales

Du kannst die Influencer sogar nach Tags und der Anzahl ihrer Follower filtern. Das Tool versorgt Dich zudem mit zusätzlichen Informationen, etwa der Webseite und den Kontaktinformationen des Influencers.

Tool Nr. 2: Ifluenz

Ifluenz ist ganz einfach in der Handhabung. Du musst nur ein Konto anlegen, die Kriterien Deiner Kampagne festlegen und dann darauf warten, dass die Influencer Dein Produkt auf Instagram bewerben. Du kannst sowohl allgemeine als auch personalisierte Kampagnen schalten.

Hier sind die Kriterien für beide Kampagnen:

select campaign type influencer marketing to drive instagram sales

Zalando hat dieses Tool benutzt, um ein neues Paar Turnschuhe anzukündigen und mithilfe von Mode-Influencern mehr Traffic auf ihre Webseite zu leiten. Das Ergebnis war überzeugend. Zalando hat mehr Produkt verkauft, neue Follower für den Zalando Instagram-Account gewonnen und sogar neue E-Mail-Abonnenten gesammelt.

find influencers tool example to drive instagram sales Zalando

Die Kampagne erreichte 248.000 Instagram-Nutzer, die 20.200 Likes und 1.373 Kommentare hinterließen. 90 % der Kommentare waren positiv.

Schritt 2: Motiviere Nutzer mithilfe Deiner Influencer zum Kauf

Wie machst Du den Influencer zum Markenverfechter und Verkäufer? Hier sind ein paar Ideen:

Taktik Nr. 1: Biete Rabatte und Geschenke an

Influencers motivieren Nutzer, ein Produkt auszuprobieren. Wenn Du ihnen ermöglichst, ihrer Fangemeinde einen Rabatt anzubieten, dann haben ihre Fans noch einen besseren Grund, sich Dein Produkt genauer anzusehen.

Sumo hat dazu ein Beispiel zitiert. Der Suppenhersteller Kettle and Fire hat diese Taktik genutzt. Die Marke hat mit Whole30 Approved zusammengearbeitet, um ihre neue Hühnerknochenbrühe mit Rabatten und Give-aways auf dem Markt einzuführen.

how to drive instagram sales use influencers example kettle and fire

Die Kampagne resultierte in 374 Besuche auf der Webseite und führte zu 21 Verkäufen mit einem durchschnittlichen Bestellwert von 95 US-Dollar.

Die Kunden wurden mithilfe des Rabatt-Codes, den der Influencer teilte, vom Kauf überzeugt. Dank dieser Aktion konnte die Marke Anerkennung gewinnen und die Kosten des Rabattes wieder reinholen.

Taktik Nr. 2: Bring den Influencer dazu, die Vielfalt Deines Produktes zu demonstrieren

Das Produkt in einer verlockenden Umgebung zu präsentieren, funktioniert hervorragend. Es funktioniert aber noch viel besser, wenn der Influencer den alltäglichen Gebrauch des Produktes demonstriert.

Du solltest den Influencern Freiraum lassen, wenn Du Dich für diesen Ansatz entscheidest. Lass Dich von ihren kreativen Ideen überraschen.

Fashion-Instagrammer erstellen oft neue Looks, wenn sie Mode oder Accessoires vorstellen. Influencer können ihren Fans auch Tipps geben, wie sie das Produkt auf die gleiche Weise nutzen können.

Du solltest die Beiträge Deiner handverlesenen Influencer auf jeden Fall teilen. Dadurch werden Deine Follower noch mehr ermutigt, das Produkt auszuprobieren.

ThinkGeek macht regelmäßig von dieser Taktik Gebrauch.

think geek influencer example how to drive instagram sales

Das Unternehmen teilt die Inhalte seiner Influencer, die die Produkte von ThinkGeek in Aktion zeigen.

Taktik Nr. 3: Veranstalte eine Instagram-Übernahme

Dein Influencer kann das Steuer übernehmen, indem Du ihm die Erlaubnis erteilst, Beiträge direkt auf Deinem Instagram-Konto zu teilen und in Echtzeit mit Deinen Followern zu interagieren. Da die Übernahme zeitlich begrenzt ist, löst die Aktion sofort Reaktionen aus, z. B. Kommentare oder Verkäufe. Und das sogar ohne Rabatt oder Geschenke.

Vor der Übernahme sollten beide, das Unternehmen und der Influencer, die Aktion ankündigen. Wendy Rowe hat das gemacht, bevor sie den Instagram-Account von Sephora übernommen hat.

instagram take over how to use influencer to drive Instagram sales

Birchbox, ein Unternehmen, das Schönheit- und Pflegeabonnements anbietet, setzt diese freundlichen Übernahmen super ein.

birchbox example how to drive instagram sales

Das Unternehmen stellt seinen Fans mithilfe von Influencern einzigartige Inhalte zur Verfügung. Diese Influencer kündigen Give-aways, neue Produkte und mehr an. Dies stärkt die Markenbindung und hat positive Auswirkungen auf die Verkaufszahlen.

Häufig gestellte Fragen

Warum kaufen meine Instagram-Follower nichts?

Es reicht nicht aus, viele Instagram-Follower zu haben. Das allein ist keine Garantie für den Erfolg. Stelle sicher, dass Du Verkaufsstrategien wie Direktnachrichten, Influencer und Instagram Shopping nutzt, um Deine Conversions zu steigern.

Was sind Shoppable Posts?

Bei Shoppable Posts handelt es sich um eine E-Commerce-Funktion, die es Benutzern ermöglicht, auf Fotos zu klicken, um weitere Informationen zu einem darin vorhandenen Produkt zu erhalten oder das Produkt zu kaufen.

Wie steigern Influencer die Conversions auf Instagram?

Influencer genießen das Vertrauen ihrer Zielgruppe. Wenn sie Produkte teilen und empfehlen, werden die Fans neugierig und möchten diese Produkte selbst haben, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Verkaufs steigt.

Fazit

Die Einnahmen, die Du mit den sozialen Medien erzielen kannst, sind ebenso wichtig wie die Gewinne, die Du mit Deiner Webseite machst. Instagram ist eine unschätzbar wertvolle Quelle für Verkäufe in den sozialen Medien.

Die drei Strategien, die ich in diesem Artikel erwähnt habe, werden Deinen Followern ein positives Gefühl gegenüber Deinem Produkt oder Deiner Dienstleistung verschaffen. Sie werden Dir auch dabei helfen, die Einschränkungen der Plattform zu umgehen, insbesondere die Beschränkung auf einen Link pro Konto.

So werden Deine Follower schon bald zu zahlenden Kunden, indem Du eine gute Beziehung zu ihnen aufbaust und ihnen den Einkauf auf Instagram ermöglichst.

Hast Du schon Erfahrungen mit dem Verkauf von Produkten auf Instagram gesammelt? Wie überzeugst Du Deine Follower von Deinen Angeboten?

Teilen

Neil Patel

source: https://neilpatel.com/de/blog/instagram-followers-produkt-kaufen/